1. Gehen Sie auf www.snapaddy.com und loggen Sie sich mit Ihren Daten ein. 

2. Klicken Sie in der rechten oberen Ecke auf den Pfeil neben Ihrer E-Mail-Adresse und wählen Sie "Organisation verwalten".

3. Klicken Sie hier auf "Einstellungen ändern". 

4. Hier können Sie die zentralen snapADDY Einstellungen verwalten. Das heißt Sie können verschiedene Funktionen für Ihre Organisation aktivieren oder deaktivieren, wie beispielsweise das E-Mail Tracking. 

5. Klicken Sie anschließend auf "Speichern". 

6. Sie können hier außerdem verschiedene Voreinstellungen festlegen, zum Beispiel in welchem Format die gegrabbten Telefonnummern angezeigt werden sollen oder ob Ihre gegrabbten Kontakte zunächst in die snapADDY Grabber Zwischenablage exportiert werden sollen.