1. Öffnen Sie im snapADDY Grabber eine Kontaktkarte.
  2. Klicken Sie auf "Branchendaten suchen".
  3. Es öffnet sich ein neuer Dialog. 
  4. Sie können nun die Unternehmensdaten von Wikipedia, Wikidata, Xing oder LinkedIn auslesen und mit einem Klick auf das Kroko-Symbol in den Grabber importieren. 
  5. Der Grabber findet je nach Datenlage Informationen zu Branche, Mitarbeiterzahl und jährlichem Umsatz.